Anbaugebiete Deutschland

Wein kaufen • Weinhändler vor Ort • Wein Online-Shops  

Weinanbaugebiete in Deutschland: Sie konzentrieren sich auf drei Regionen

Die Anbaugebiete in Deutschland konzentrieren sich auf drei Regionen: Im Westen Deutschlands gibt der Rhein mit seinen Nebenflüssen Ahr, Mosel, Main und Neckar die Lage der Weinanbaugebiete massgeblich vor. In Ostdeutschland werden die weit kleineren Lagen im Norden von einem Garten bei Unstrut und Saale bestimmt, weiter im Süden befindet sich an der Elbe auf der Höhe von Meißen und Dresden ein weiteres relevantes Weinanbaugebiet in Ostdeutschland.

Rhein

  • Ahr
  • Mittelrhein
  • Mosel-Saar-Ruwer
  • Rheingau
  • Nahe
  • Franken
  • Rheinhessen
  • Hess. Bergstrasse
  • Pfalz
  • Württemberg
  • Baden

Saale und Unstrut

  • Stadt Naumburg
  • Stadt Freyburg
  • Bad Kössen

Elbe

  • Radebeul

Vielleicht interessiert Sie in diesem Zusammenhand auch diese Information: Kurzurlaub Deutschland.

Auch im heimischen Garten kann Wein angebaut werden. Wichtig sind dann die richtige Pflege und Gestaltung für den Garten. Dazu gibt es Informationen, Werkzeug und Co. bei Gartus, einer Plattform für Pflanzen, Garten und Gartengestaltung. Wilder Wein wird vielfach an Hauswänden gepflanzt, die klassische Rebe ist eher etwas für den größeren Garten am Hang - mit ausreichend viel Licht und der passenden Beschaffenheit des Bodens.

Weinhandel Informationen - bei weinfachhandlung.de

handy für ältere menschen