Condado de Haza Crianza 2018

14,90

Vom Meister der Termpranillo–Traube
Hundert Prozent Tempranillo – hundert Prozent Ribera del Duero bietet Alejandro Fernandez. Er ist der Gran Señor unter den Weinmachern aus Pesquera. Mit der Traube gelang ihm ein kometenhafter Aufstieg. Sein frucht– und farbintensiver Stil löste einen tief greifenden Wandel in der Region und eine dynamische Entwicklung aus. Der Condado de Haza manifestierte seinen Weltruf als König der Tempranillo–Rebe für alle Zeiten. Die früh reifende, kleinbeerige Sorte entfaltet hier ihre intensiven, süßen Beerenaromen und verbindet diese mit feiner Würze. Sie stammt aus Weinbergen der Gemeinden Roa und La Horra auf circa achthundert Meter Höhe. Die Rebstöcke wachsen zum großen Teil auf heterogenen Böden mit Ton und Sand. Die Vinifikation erfolgt traditionell. In der Traubenannahme lösen sie die Beeren von den Stielen. Die alkoholische Gärung erfolgt in Edelstahltanks. Der Wein reift vierzehn Monate in amerikanischen Eichenfässern und ruht dann sechs Monate in der Flasche. Das Ergebnis ist ein großartig balancierter Wein mit einem delikaten Mundgefühl.

Artikelnummer: 28603622221 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Alejandro Fernandez

Condado de Haza Crianza 2018

Grundpreis: 19.87€/l
Lieferzeit: 2 – 3 Tage

Kraftvoller Tempranillo aus Ribera del Duero Der Condado de Haza Crianza präsentiert sich in leuchtendem Purpurrot mit violetten Rändern und fast opakem Kern. Das Bukett bietet ein wohlriechendes Potpourri von Röstnoten, Brombeere, Schwarzer Johannisbeere, Vanille, Lakritz, Veilchen und Mokka. Am Gaumen ist er saftig und fruchtig. Der Tempranillo hat eine gute Konzentration und bietet ein samtiges Mundgefühl. Elegant integrierte Tannine versprechen eine lange Trinkfreude. Der kraftvolle Rote aus Ribera del Duero zeigt eine ordentliche Länge.