Domaine de l’Horizon L’Esprit de l’Horizon Rouge 2017

19,90

Reben mit Meerblick

Das Mittelmeer ist nicht weit entfernt von der Gemeinde Calce in Nordkatalonien. Die Weinberge, auf denen die Syrah und Carignan Reben von Thomas Teibert gedeihen, genießen daher ein malerisches Panorama. Sie stehen auf Kalk sowie Schiefer. Der Winzer bewirtschaftet seine gesamten Rebflächen biodynamisch. Er fördert eine gesunde Natur, in der auch die Reben hochwertiges Lesegut liefern. Die karge Landschaft reduziert die Erträge auf natürliche Weise.

Zwischen Mitte August und Anfang September liest Thomas Teibert seine Trauben von Hand. Schon während der Ernte wählt er die besten Trauben aus. Sie bringt der Winzer in kleinen Kisten in den Keller. Dort presst er den Most sanft heraus und vergärt ihn inklusive der Traubenhäute zehn Tage lang. Zwölf Monate verbringt der L’Esprit de l‘ Horizon Rouge anschließend in Holzfässern und gewinnt dabei an Harmonie sowie Facettenreichtum.

Artikelnummer: 28040663073 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Domaine de l’Horizon

Domaine de l’Horizon L’Esprit de l’Horizon Rouge 2017

Grundpreis: 26.53€/l
Lieferzeit: 2 – 3 Tage

Die Domaine de l’Horizon ist Thomas Teiberts Herzensprojekt. Der Winzer aus Deutschland entschied sich vor einigen Jahren für eine Karriere im Roussillon. Hier produziert er Weine aus alten Rebstöcken. Sie spiegeln das Terroir der Region und das Talent Teiberts. Aus dem Weingut in Calce stammt auch der Domaine de l‘ Horizon L’Esprit de l‘ Horizon Rouge. Dieser besondere Rotwein punktet als Speisebegleiter. Steinboden und Frucht im Glas Der L’Esprit de l‘ Horizon Rouge aus Thomas Teiberts Domaine de l’Horizon ist ein herausragend vielseitiger Rotwein. Daher eignet er sich für all jene Anlässe, bei denen Genießer ausreichend Zeit finden, sich dem aromatischen Schauspiel zu widmen. Feiern mit edlen Speisen begleitet die rote Cuvée ebenso harmonisch wie geruhsame Stunden vor dem Kamin. Beim dunkelroten L’Esprit de l‘ Horizon Rouge verzaubert schon das Bukett. In der Nase präsentiert der Wein zunächst deutliche Nuancen von Kalk und Schiefer. Sie vereinen sich mit einer leichten Kirschnote. Erst am Gaumen entwickelt die Kirschfrucht im Rotwein eine dezente Süße. Brombeere begleitet sie. Der L’Esprit de l‘ Horizon Rouge zeigt sich dabei stets saftig und lebhaft. Feingliedriges Tannin begleitet den Genießer auch im Nachhall, wo der Wein sich mit einer charmanten Kalkstein Note verabschiedet. Die perfekte Cuvée zu Steak vom Grill, Rouladen in Rotweinsauce und Backkartoffeln.