El Puntido 2017

27,90

Weltklasse–Rioja 

Die Familie Eguren gehört mit insgesamt sechs Weingütern zu den erfolgreichsten Weinmachern der Welt. Alle bringen jeweils den eigenen, individuellen Stil des Terroirs großartig im Wein zum Ausdruck. Viñedos de Paganos ist das jüngste Weingut der Familie, in dem natürlich auch der Star–Önologe Marcos Eguren verantwortlich für die Weine ist. Wie der El Puntido zeichnen sie sich durch beeindruckende Tiefe, Komplexität sowie lange Lagerfähigkeit aus. Sie gehören zweifellos zu den großen Weinen der Welt. 
Umweltverträglicher Weinanbau 
Der El Puntido stammt von alten – 1975 gepflanzten – Tempranillo-Rebstöcken. Diese befinden sich in Páganos-Laguardia (Rioja Alavesa) auf ungefähr sechshundert Meter Höhe. Sie wachsen auf Böden mit Anteilen von Lehm, Ton und Kalk auf einem Untergrund von Sandstein. Sie benutzen organische Dünger in einem integrierten, umweltverträglichen Weinbau. Die Trauben trennen sie in der Traubenannahme zu einhundert Prozent von den Stielen. Sie pflegen insgesamt einen traditionellen Stil für die Vinifikation. Der biologische Säureabbau nach der Gärung erfolgt im Eichenholzfass. Der El Puntido reift 16 Monate in neuen Fässern aus französischer Eiche. 

Artikelnummer: 28040664211 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Viñedos de Páganos

El Puntido 2017

Grundpreis: 37.2€/l
Lieferzeit: 2 – 3 Tage

Rotwein aus Rioja von großer Güte Dem Auge erscheint der El Puntido in einem mittleren Purpur mit granatroten Reflexen. Sein Bukett ist komplex mit Anklängen von reifer Schwarzkirsche, Cassis und Waldbeeren. Den fruchtigen Teil des Aromas untermalen feine Würze, geröstete Kaffeebohne, Röstnoten, Tabak und florale Nuancen von Veilchen. Auch eine feine Karamellnote, Maronenmus und Schokolade entdeckt die Nase. Im Mundraum begeistert der Rote aus Rioja durch Kraft und Eleganz. Seidige Tannine binden sich in die gute Struktur. Die balancierte Kombination aus vielschichtiger Frucht, ausgeprägter mineralischer Art und dem Holzeinfluss ergeben das Plus für den Genuss. Im lange anhaltenden Finale zeigt der Tempranillo eine große Raffinesse und Tiefe.