Finca Villacreces 2017

23,90

Sinnbildlich steht der Finca Villacreces für die herausragende Qualität, die das Weingut immer wieder in die Flasche bringt. In der Region Ribera del Duero–Valladolid herrscht ein kontinentales Klima mit atlantischen Einflüssen. Den Boden prägen lehmige, sandige Auflagen mit tonhaltigem Untergrund. Der Weinanbau geschieht auf nachhaltige Art und Weise. Zwischen den Rebzeilen ist der Boden grünbedeckt. Die Cuvée aus Tempranillo und kleinen Anteilen Cabernet Sauvignon sowie Merlot stammt von 15 ausgesuchten kleinen Parzellen.  Das Weingut liest die Trauben per Hand in kleine Boxen. Die Traubenannahme kontrolliert diese auf Sortiertischen doppelt. Sie entfernen die Beeren von den Stielen, quetschen diese dann aber nicht an. Die alkoholische Gärung findet in Edelstahltanks statt, der biologische Säureabbau in Eichenholzbottichen und französischen Holzfässern. Der Ausbau erfolgt über 14 Monate in Holzfässern aus französischer Eiche. Dabei sind fünfzig Prozent neues Holz.

Artikelnummer: 28521959535 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Finca Villacreces

Finca Villacreces 2017

Grundpreis: 31.87€/l
Lieferzeit: 2 – 3 Tage

Der purpurfarbene Finca Villacreces mit violetten Reflexen hat ein ausdrucksstarkes Bukett. Anklänge von Schwarzkirsche, Brombeeren und Blaubeere erfüllen den Raum über dem Glas. Feine Würze, Bleistiftmine, Mokka, Schokolade und Röstnoten flankieren den fruchtigen Teil des Aromas. Den Gaumen trifft ein vollmundiger und konzentrierter Rotwein. Schön polierte Tannine betten sich in eine gute Struktur. Einzelne Komponente wie Frucht, Würze und Holz stimmen sich großartig aufeinander ab. Dichte und Länge lassen kaum Wünsche übrig. Schafft bis ins lange Finale mit rauchigen Anklängen einen sehr ausgewogenen Eindruck. Macht einfach Lust auf mehr.