Gramona Corpinnat Imperial Brut 2014

24,90

Nach über fünf Jahren perfekt

In den Gramona Corpinnat Imperial Brut fließen jene Rebsorten, die in der Gegend um Sant Sandurní d’Anoia bestens gedeihen. Die Hälfte der Cuvée nimmt Xarel.lo ein. Dieser Rebe verschreibt sich das Gut besonders, denn sie verleiht den Schaumweinen ihren authentischen Charakter. Macabeo, Chardonnay und Parellada ergänzen Xarel.lo.

Die Trauben gelangen vollreif in den Keller. Hier presst Leonard Gramona sie sanft und verarbeitet den Most anschließend zu Schaumwein mit feiner Perlage. Nicht nur die traditionelle Methode mit zweiter Gärung auf der Flasche rundet den Gramona Corpinnat Imperial Brut ab. Auch reift er mehr als sechzig Monate und bildet während dieser Zeit ein vielfältiges, harmonisches Profil aus.

Artikelnummer: 28040664593 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Gramona

Gramona Corpinnat Imperial Brut 2014

Grundpreis: 33.2€/l
Lieferzeit: 2 – 3 Tage

Leonard Gramona tritt mit Bravour in die Fußstapfen seiner Vorfahren. In sechster Generation führt er das Weingut, das den Namen der Familie trägt. Im Gramona Corpinnat Imperial Brut spiegelt sich die Leidenschaft der Winzer für lange gereiften Schaumwein. In biologisch abbaubarem Cellophan ist bei diesem Wein bereits die Flasche ein Blickfang. Viel Zeit verschafft Harmonie Die lange Zeit der Ruhe verlässt der Gramona Corpinnat Imperial Brut in strahlend hellgelber Farbe. Die feinen Perlen schenken dem Schaumwein goldene Glanzlichter. In der Nase zeigt sich ein intensives Bukett mit reifem Pfirsich, Apfel und Zitronenzeste. Den Hintergrund bilden feine Nuancen von Anis und Fenchel gepaart mit süßem Brioche und etwas Mandel. Den Genuss am Gaumen bestimmt die cremige Textur des Imperial Brut. Knuspriges Brot und Pfirsichkompott vereinen sich mit zart hefigen Anklängen. Im Nachhall ist der Schaumwein finessenreich und verabschiedet sich ausgiebig. Der Imperial Brut im Glas: Facettenreicher Blickfang Der vielseitige Charakter des Gramona Corpinnat Imperial Brut machen diesen Schaumwein zu einem gerne gesehenen Genuss bei Empfängen und beim Anstoßen auf große Meilensteine. Er beeindruckt jedoch nicht nur solo, sondern auch zu Speisen. Damit eignet er sich hervorragend als flexibler Begleiter bei Festen mit Menü oder Buffett. Zu Hühnerbrust in Sahnesauce, Garnelencocktail und auch Erdbeerbiskuit beweist der Imperial Brut seine Größe.