Hacienda Solano Viñas Viejas 2018

27,90

Die Cubillos zeigen das Potenzial des Alters

Der Hacienda Solano Viñas Viejas stammt von besonders alten Reben. Sie stehen seit bis zu 110 Jahren in den Weinbergen nahe der Stadt Sant Sadurní d’Anoia. Die Lage selbst gehört zu den ältesten des Hauses und verfügt über karge Böden. Hier bringen die Reben geringe Erträge von hoher Qualität hervor.

Tinto Fino mit feinem Albillo Akzent

Im Hacienda Solano Viñas Viejas verarbeiten die Winzer vorrangig ihre Lieblingsrebe, Tinto Fino. Mit einem Hauch Albillo in der Cuvée verleihen sie dem Rotwein seinen facettenreichen und runden Charakter. Nach der Lese von Hand und sanftem Pressen im Keller vergärt der Wein langsam und schonend. Die Zeit des Reifens verbringt er zunächst vierzehn Monate in Fässern aus französischer Eiche. Hierauf folgt eine viermonatige Ruhephase in Betontanks. Erst dann gelangt der Hacienda Solano Viñas Viejas auf die Flasche.

Artikelnummer: 28040664615 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Hacienda Solano

Hacienda Solano Viñas Viejas 2018

Grundpreis: 37.2€/l
Lieferzeit: 2 – 3 Tage

Die Familie Cubillo entschied sich vor einigen Jahren, nicht länger als reine Traubenhändler zu arbeiten. Sie begannen, ihr Lesegut zu eigenen Weinen zu verarbeiten. Namhafte Hilfe erhalten die Winzer von der Önologin Sophie Kuhn und Toni Sarrión. Ein fruchtiger Rotwein vom Holz geprägt Der Viñas Viejas zeigt sich im Glas kirschrot mit violetten Glanzlichtern. Das Bukett hält Himbeere, Kirsche und Johannisbeere bereit. Sie begleitet feines Eichenholz und Noten mediterraner Kräuter. Am Gaumen spielt der Rotwein seine Stärken aus: Wohlbalanciert und mit ausgereiftem Tannin bringt er angenehme Struktur in den Mund. Die Noten der roten Frucht aus dem Bukett zeigen sich erneut und begleiten den anhaltenden, mineralisch geprägten Nachhall. Zur kleinen und zur großen Runde ein Genuss Mit diesem Wein präsentiert Hacienda Solano einen Genussmoment für besondere Momente bei Tisch. Gesellige Abendessen mit spanischen Tapas, würzigem Bohneneintopf oder auch geschmorter Rinderhüfte begleitet der Viñas Viejas sehr stilvoll. Aber auch solo und zu kleinen Genüssen wie Bitterschokolade überzeugt der Rotwein.