Koehler-Ruprecht Kallstadter Riesling Kabinett trocken 2019

9,00

Von Hand gelesen und mit Geduld kreiert

Dieser Weißwein stammt aus Lagen ganz in der Nähe von Kallstadt. Die Böden am Annaberg und am Steinacker offenbaren Kies, Löss und leichtem Sandstein. Nicht weit müssen die erfahrenen Lesehelfer gehen, um den Reben ihre Früchte zu entlocken. Nach selektiver Handlese in mehreren Durchgängen gelangen die Trauben in bestem Zustand in das Gut. Nun quetscht Dominik Sona sie an und mazeriert sie für sechs bis zwölf Stunden.

Nach einer spontanen Gärung baut er den Koehler-Ruprecht Kallstadter Riesling Kabinett trocken in alten Pfälzer Fässern aus Kastanien- und Eichenholz aus. Insgesamt verbringt der Riesling bis zu neun Monate auf der Vollhefe.

Artikelnummer: 28296001729 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Koehler-Ruprecht

Koehler-Ruprecht Kallstadter Riesling Kabinett trocken 2019

Grundpreis: 12€/l
Lieferzeit: 2 – 3 Tage

In Kallstadt produziert Dominik Sona authentischen Wein. Dabei bedient sich der Winzer einer Philosophie, die im Weingut bereits seit vielen Jahren heranwuchs. Weine von Koehler-Ruprecht spiegeln das Terroir und die Leidenschaft ihrer Winzer dank besonders zurückhaltenden Einsatzes von Zusatzstoffen und dank biologischer Pflege im Weinberg. Der Koehler-Ruprecht Kallstadter Riesling Kabinett trocken entführt Genießer in die malerische Landschaft der Pfalz. Beeindruckend und doch keine Wuchtbrumme Der Koehler-Ruprecht Kallstadter Riesling Kabinett trocken zeigt sich in hellem Gelb und verströmt einen delikat fruchtigen Duft. Im Bukett zeigen sich reifer Tellerpfirsich, Birne und etwas Maracuja. Am Gaumen dann beweist der Riesling seinen vollmundigen Körper und tanzt angenehm leicht auf der Zunge. Mineralische Anklänge vereinen sich mit lebhaftem Kitzeln am Gaumen. Im Abgang ist der Koehler-Ruprecht Kallstadter Riesling Kabinett trocken finessenreich und weiß die Länge perfekt zu nutzen. Terrasse, Fest und Alltagsgenuss: Ein facettenreiches Talent Im Sommer kommt der Koehler-Ruprecht Kallstadter Riesling Kabinett trocken bei warmem Wetter auf der Terrasse oder im Garten genau richtig. Seine lebhafte Natur gepaart mit den fruchtig-mineralischen Nuancen passt herrlich in die helle Jahreszeit. Als Festwein und genussvoller Begleiter für den Feierabend eignet er sich jedoch genauso gut. Begleitet der Koehler-Ruprecht Kallstadter Riesling Kabinett trocken Speisen, kommt er an der Seite von Hühnerbrust in Sahnesauce, Brokkolicremesuppe, frischem Salat mit Mangoscheiben und Spargel sehr gut an.