Magnum (1,5 L) Mathilde Chapoutier Grand Ferrage Côtes de Provence Sainte-Victoire Rosé 2020

39,90

Mathilde Chapoutier kreiert einen typischen Provence-Genussmoment

Das gebirgige Panorama von Sainte Victoire ist Heimat dieses Rosés von Mathilde Chapoutier. In der Cuvée vereinen sich die international geschätzten Rebsorten Grenache, Syrah, Cinsault und Rolle. Die Winzerin verwirklicht ihre persönliche Vision von einem Provence-Rosé mit diesem Tropfen auf so genussvolle Weise, dass sie damit einen neuen Standard setzt.

Nach kurzer und kalter Mazeration auf der Traubenhaut presst sie die Früchte und vergärt den Wein schonend. Der Mathilde Chapoutier Grand Ferrage Côtes de Provence Sainte-Victoire Rosé lagert anschließend fünf Monate lang und gelangt zum Ende des Winters auf die Flasche.

Artikelnummer: 28673189319 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

M. Chapoutier

Magnum (1,5 L) Mathilde Chapoutier Grand Ferrage Côtes de Provence Sainte-Victoire Rosé 2020

Grundpreis: 26.6€/l
Lieferzeit: 2 – 3 Tage

Für Mathilde Chapoutier ist die Weintraube das Symbol für große Freude am Genuss. Nach Reisen durch verschiedene Weinregionen Frankreichs und die Welt kehrte die Tochter von Michel Chapoutier schließlich wieder in die Heimat zurück. Mit ihr führt die achte Generation der Winzerfamilie das Haus auch in Zukunft zum Erfolg. Der Mathilde Chapoutier Grand Ferrage Côtes de Provence Sainte-Victoire Rosé spiegelt das außergewöhnliche Talent der Winzerin. Klassisches Pink und fruchtiger Duft Der Mathilde Chapoutier Grand Ferrage Sainte-Victoire Rosé bringt eine für die Rosés der Provence charakteristische Farbe ins Glas. Er leuchtet in zaghaftem Pink und strahlt pure Lebensfreude aus. Das Bukett unterstreicht das. Hier kommen Johannisbeere, Honigmelone und Zitruszeste zum Vorschein. Ein Hauch Mango mit Tellerpfirsich komplettieren den fruchtigen Auftakt. Der Grand Ferrage Côtes de Provence Sainte-Victoire Rosé am Gaumen Am Gaumen setzt der Grand Ferrage Sainte-Victoire Rosé seine fruchtige Genussgeschichte konsequent fort. Mit seidiger Eleganz gleitet er die Zunge entlang und hinterlässt delikate Nuancen von reifer Aprikose und Erdbeere. Er bleibt bis in den ausgedehnten Nachhall fruchtig lebhaft und klingt mit dem würzigen Anklang gemahlenen Pfeffers aus. Talentierter Speisebegleiter und herrlicher Sommerwein Auf der Sommerterrasse gibt es kaum einen stilvolleren Begleiter als den Mathilde Chapoutier Grand Ferrage Côtes de Provence Sainte-Victoire Rosé. Die fruchtig lebendige Natur dieses Weins lässt ihn auch solo glänzen. Bei festlichen Anlässen eignet er sich aus diesem Grund sehr gut als Aperitif. Geben die Gäste ihn aufgrund seiner Klasse nicht mehr aus der Hand, begleitet der Rosé sie auch während des Menüs. Ein harmonisches Ganzes bildet er mit Garnelen oder Hühnerbrust vom Grill, mildem Weichkäse und Wildlachs auf Zitronenschaum.